Top 10 Aktivitäten in Tulum, Mexiko

Top 10 Aktivitäten in Tulum, Mexiko

Du kannst Deine Tage in Tulum damit zubringen, nur den wunderschönen Strand zu genießen und leckeres Essen zu schlemmen. Das wäre bestimmt sehr erholsam – aber auch schade, denn es gibt so viel zu erleben in diesem wunderschönen Teil von Mexiko. Wir haben einige der schönsten Ausflüge und Aktivitäten in Tulum für Dich recherchiert.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Tulum

1. Entdecke die Maya Ruinen von Tulum

Die Maya Ruinen von Tulum wurden mit Recht zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Die wunderschöne Anlage auf einem Felsen über dem türkisfarbenen karibischen Meer ist die einzige ihrer Art – keine andere bekannte Maya Stadt befindet sich direkt an der Küste.

Dieser wunderbare Ort ist gleich um die Ecke, wenn Du in der Stadt Tulum bist. Du solltest Dir einen Besuch auf keinen Fall entgehen lassen, es ist einer der ganz besonderen Ausflüge in Tulum.

Aktivitäten in Tulum - Besuch bei den Maya Ruinen von Tulum
Die Maya Ruinen von Tulum sind die einzige bekannte Maya Stadt an der Küste

2. Nimm ein Sonnenbad am berühmten Strand Playa Paraíso

Der Strand Playa Paraíso direkt unterhalb der Maya Ruinen ist einer der schönsten Strände an der Riviera Maya. Von diesem Strand aus werden unvergessliche Ausflüge zum berühmten Korallenriff Arrecife Mesoamericano organisiert.

3. Erforsche die unberührte Natur von Sian Ka’an

Gleich südlich von Tulum beginnt das Biosphären-Reservat Sian Ka’an. Dieses unglaublich große Naturschutzgebiet umfasst eine Fläche von mehr als einer halben Million Hektar und ist kaum von Menschen bewohnt.

Die meisten Teile dieses Gebiets dürfen nicht einmal betreten werden, doch in einigen Zonen gibt es geführte Ausflüge. Unberührte Strände, Korallenriffe, tropischer Dschungel, Sanddünen und Mangrovenwälder erwarten Dich hier. Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt ist eine der größten auf unserem Planeten.

Ausflüge in Tulum, Mexiko - Boote im Biosphären Reservat Sian Ka'an
Boote im Biosphären Reservat Sian Ka’an

4. Tauche ein ins kühle Wasser der Cenotes

In der Umgebung von Tulum gibt es besonders viele Cenotes. Die Halbinsel Yukatan ist von einem weit verzweigten System unterirdischer Flüsse durchzogen. An manchen Stellen ist das Gestein der Oberfläche durch Erosion eingebrochen, und die Wasseradern kommen zum Vorschein.

Diese sogenannten Cenotes sind magische Orte, die schon den Maya heilig waren. In vielen von ihnen kannst Du schwimmen oder tauchen und eine einzigartige Welt in der Tiefe erkunden.

Es gibt geführte Ausflüge zu ausgewählten Locations. Wenn Du auf eigene Faust losziehst, musst Du sehr auf Deine Sicherheit achten. Besonders Tauchen ohne Führer ist nicht ratsam, da man sich leicht verirren kann.

Die Gezeiten des nahen Meeres können auch den Wasserspiegel in den unterirdischen Gängen kurzfristig stark ansteigen lassen, so dass ohne einen erfahrenen Führer die Gefahr des Ertrinkens besteht.

Sehenswüridgkeiten Tulum: Cenote Ik-Kil bei Chichen Itza, Mexiko

5. Fliege in luftigen Höhen durch den Dschungel  in Aktun Chen

Wenn Du Abenteuer in der einzigartigen Natur der mexikanischen Karibikküste erleben willst, ist der Naturpark Aktun Chen eine gute Wahl. Dort gibt es eine große Höhle mit Stalagmiten, die über Jahrtausende geformt wurden und Dich den Hauch vergangener Zeiten spüren lassen. Du kannst Dich im kühlen Wasser einer unterirdischen Flusses durch geologische Formationen treiben lassen.

Eine Zip-Line („Tirolesa“) trägt Dich in luftigen Höhen zwischen den Baumwipfeln über den Dschungel und sorgt für genau den richtigen Adrenalin-Kick. Danach kannst Du bei einem Spaziergang durch den Wald die Tiere und Pflanzen der Region bestaunen und Dich von Affen, Tukanen und Papageien verzaubern lassen.

6. Erlebe einen unvergesslichen Tag in Xcaret

Ein Tag im Erlebnispark von Xcaret ist ein einmaliges Erlebnis. Zugegeben, der Eintritt ist nicht ganz billig. Die Investition lohnt sich aber allemal. Du kannst dort nicht nur schnorcheln und schwimmen, es gibt unglaublich viel zu entdecken.

Eine Aufzuchtstation für Meeresschildkröten, exotische Vögel, Schmetterlinge, Jaguare und Flamingos sind nur ein Teil des Programms. Du kannst Unterwasser-Erlebnisse der besonderen Art genießen – beim Seatrek oder beim Schwimmen mit Haien kannst Du Deinen Mut erproben.

Es gibt Maya Ruinen im Park, und eine unglaublich vielfältige Präsentation der Geschichte und Kultur Mexikos. Die Voladores de Papantla, die Reitkünste mexikanischer Charros, eine ganzes Maya Dorf inklusive alter indianischer Tänze und rituellem Ballspiel sowie eine sehr beeindruckende Show am Abend lassen einen Tag in Xcaret immer zu kurz erscheinen.

Sehenswüridgkeiten in Tulum, Mexiko: Xcaret - Schwimmen im unterirdischen Fluss
Xcaret – Schwimmen im unterirdischen Fluss

7. Bestaune die Vielfalt der Unterwasserwelt in Xel-Há

In der Lagune von Xel-Há kannst Du viele Abenteuer im Wasser erleben. Dort vermischt sich das Meerwasser mit dem Süßwasser aus einem Fluss, und das Ergebnis ist ein einzigartiger Hot Spot zum Schnorcheln. Aber natürlich ist das noch lange nicht alles – für Deinen Adrenalin Pegel wird genauso gesorgt wie für Dein leibliches Wohl, so dass ein Tag in Xel-Há mit Sicherheit unvergessen bleiben wird.

Aktivitäten in Tulum, Mexiko: Xel-Há - Flussüberquerung auf dem
Xel-Há – Flussüberquerung auf dem “Trepachanga”

8. Erklimme die Pyramide von Cobá

Die Maya Ruinen von Cobá sind nicht weit von Tulum entfernt. Ein Besuch der antiken Stätte ist absolut lohnend. Die Stadt ist nicht so groß wie die berühmten Ruinen von Chichén Itzá, sie ist jedoch allemal sehenswert.

Die große Pyramide von Cobá ist die einzige Maya Pyramide in der Region, die heute noch bestiegen werden darf. Zugegeben, der Aufstieg über die 120 Stufen kann schweißtreibend sein. Aber die Aussicht von der Spitze ist die Mühe allemal wert.

Ausflüge in Tulum, Mexiko: Cobá - Die Aussicht von der Pyramide ist atemberaubend
Cobá – Die Aussicht von der Pyramide ist atemberaubend

9. Versuche Dich im Kitesurfen

An den Stränden der Halbinsel Yukatan weht oft eine lebhafte Brise vom Meer ins Land. Der Wind kann im heißen, feuchten Klima der Region angenehm erfrischend sein. Er kann aber auch recht lebhaft werden.

Das ist dann genau der Moment, um aus der Not eine Tugend zu machen. Am südlichen Strand von Tulum erwarten Dich mehrere Anbieter, die Dir das Kitesurfen beibringen können. Der Flug über die Wellen ist ein spektakuläres Abenteuer für windige Tage.

Sehenswürdigkeiten in Tulum, Mexiko - Kitesurfing

10. Sieh Dich um in den Boutiquen von Tulum

Shoppen in Tulum ist ziemlich angesagt, und wenn Du einem ausgiebigen Einkaufsbummel nicht widerstehen kannst, solltest Du dir die angesagten Boutiquen der Stadt unbedingt ansehen.

Viele Läden befinden sich an der Straße der Hotelzone („Beach Strip“) im Süden der Stadt. Ein gemütlicher Spaziergang oder ein Fahrrad bringen Dich dort hin. In den trendigen Läden kannst Du oft wirklich coole Dinge finden, die Dir auch noch lange nach dem Urlaub Freude machen werden. Du solltest Dich aber auf den Preis-Schock vorbereiten, billige Schnäppchen werden hier schwer zu finden sein.

Über all den spannenden Dingen, die Du in Tulum unternehmen kannst, solltest Du natürlich den wunderschönen Strand nicht vergessen. Nimm Dir Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln und Sonnenbaden. Genieße die vielen Angebote zum Wassersport, die Du am Strand und in der Stadt finden wirst. Denn schließlich bist Du ja genau deswegen hier.

Tipp

Natürlich gibt es bei Deiner Reise noch viel mehr zu erleben. Bei GetYourGuide findest Du tolle Aktivitäten und Touren mit einem ausgezeichneten Service und günstigen Preisen. Such Dir einfach die Erlebnisse, die am besten zu Dir passen, und vergleiche die Bewertungen anderer Kunden. So wirst Du das Abenteuer Deiner Wahl bestimmt nicht verpassen!

#magicblueplanet #mexikoreise #mexiko #tulum


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Pinne ihn!

Tulum ToDo Pin 1 DE
Tulum ToDo Pin 2 DE
Tulum ToDo Pin 3 DE

Auf unseren Seiten sind an mancher Stelle Affiliate Links eingefügt. Wenn Du über diese Links einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dadurch entstehen für Dich keine zusätzlichen Kosten. In manchen Fällen bekommst Du sogar einen Rabatt. Wir danken Dir für Deine Unterstützung!

Share